Karate für Kinder

Das Training für Kinder erfordert speziell qualifizierte Trainer. Herr Schinck ist Magister der Erziehungswissenschaften, Herr Borsow Diplom Sportwissenschaftler und Herr Engel ist Sportlehrer an einem Gymnasium in Berlin. Herr Stein besitzt lange Erfahrungen im Training von Kindern und Jugendlichen. Alle unsere Trainer haben spezielle Schulungen beim Landes Sportbund Berlin absolviert und spezifische Lizenzen. Herr Uhlrich ist ein speziell für das Kindertraining geschulter Trainer.

Wir bieten Kindertraining ab 6 Jahren und von 3 – 5 Jahren an. Das Training unter 6 Jahren ist ein vorbereitenedes Training, das gleich dem Kindersport viele Aspekte der sportlichen Tätigkeiten einschließt, um auf das tiefergreifende Karatetrainig ab 6 Jahren vorzubereiten.

Inhalte des Trainings
Karate Training für Kinder lehrt Disziplin, entwickelt Koordination und Körperbeherrschung. Das Training verbessert die Konzentration, vermittelt Teamfähigkeit und stärkt das Selbstvertrauen. Im Karateclub lernen die Kids neue Freunde kennen, müssen sich aber auch damit auseinander setzen, mit fremden Kindern eine Gruppe zu bilden.

Kindertraining bedeutet jedoch vor allem Spiel und Spaß für die Kids!
Wir verpacken die Erwärmungs-, Koordinations- und Kräftigungsübungen oft in Spiele. Staffel- und Parkourläufe erhöhen die koordinativen Fähigkeiten und wirken motivierent.

 

Wir versuchen Karateübungen spielerisch einzuführen, lehren aber Diziplien und schulen die Konzentration.

Im Training erlehrnen die Kidds traditionelle Werte des Budo. Hilfsbereitschaft, Ausdauer, Selbstbehauptung und Selbstdiziplien sind solche Werte. Karate ni sente nashi. Im Karate wird nie zuerst Angegriffen. Ist einer der Leitsprüche des Karate. Karate ist nur zur Verteidigung, nie zum Angriff gedacht.

 

 

 

 

 

 

Im Training begegnen die Kinder der Fremdsprache Japanisch in den Begrifflichkeiten des Karate. Einige unserer Trainer haben Japanisch studiert. Grundlagen wie Aussprachen, Zahlwörter und verschiedene einfache Begriffe werden im Training vermittelt.
Das frühe Kennenlernen einer Fremdsprache kann sich förderlich auf das spätere Erlernen auch anderer Fremdsprachen als Japanisch auswirken.